Rotwangen-Klappschildkröte – Kinosternon cruentatum “Nicaragua”

150,00 

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Bearbeiten
Wissenschaftlicher Name Kinosternon cruentatum
Deutscher Name Rotwangen-Klappschildkröte
Endgröße 10-15 cm
Aquariumgröße und dessen Einrichtung Aquarien ab 80 cm Kantenlänge sind geeignet, 100 cm jedoch eher zu empfehlen; aufgrund der Ernährungsweise können die Becken gut bepflanzt werden; Wurzeln und Steine sind als Strukturelemente unverzichtbar; ein Landteil als Sonnenplatz ist notwendig
Ernährung carnivor
Jahresrhythmus Die Tiere brauchen einen spürbaren Sommer mit höheren Wassertemperaturen und längerer Beleuchtungszeit und einen Winter mit niedrigeren Temperaturen (mindestens Raumtemperatur) und verkürzter Beleuchtungszeit; Aufgrund der tropischen Verbreitung hält die Art keine Winterstarre.
Besonderheiten Die Art entwickelt in ihrer Jungend eine mehr oder weniger ausgeprägte Rotfärbung am Kopf. Eine schöne Seite für weiterführende Informationen und tollen Fotos zur Art ist Klappschildkröte.de

Die Tiere aus Nicaragua haben anstatt der rötlichen Zeichnung am Kopf eine mehr ins gelb gehende. Ansonsten ist die Haltung beider Formen identisch. In Fachkreisen ist man sich bei dieser Art uneinig, ob es sich um eine Lokalform der Rotwangen- Klappschildkröte, oder eine eigene Art handelt. Die Form wird in der Literatur teilweise auch als Kinosternon albogulare bezeichnet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.