Feuchtigkeit und Schimmel

Im Herbst, wenn die Temperaturen draußen kühler werden, kämpfen Besitzer von großen Schildkrötenbecken und Aquarien mit hoher Luftfeuchte im Haus. Oft wird dies  Dieser Zustand geht oft einher mit einem mangelhaften Lüftungsmanagement. Regelmäßiges Stoßlüften senkt die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung, zudem sollten Kältebrücken, an denen sich gerne Schimmelpilze sammeln vermieden werden.

Als ersten Schritt kann das Becken teilweise abgedeckt werden. Dies verhindert größere Wasserverdunstungen. Auch ist es ratsam den Aquarienheizstab – sofern die möglich ist- auszustellen und die Schildkröten zur Thermoregulierung ihren Sonnenplatz aufsuchen zu lassen.

Es gibt aber auch Situationen, in denen kann man der Situation nicht anders Herr werden als mit Technik gegenzusteuern. Sei es nun, weil es sehr viele Becken auf engen Raum sind, oder dass man aufgrund des ständigen Lüftens bei eisigen Temperaturen  seine tropischen Tiere nicht in die Gefahr einer Lungenentzündung bringen möchte.

In diesem Fall empfehlen wir die bei uns schon seit Jahren eingesetzten und für gut befundenen Luftentfeuchter.

Das Comedes Thermo-Hygrometer WST 1402 ermöglicht eine einfache Überwachung des Raumklimas. Neben der Anzeige der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur, können auch deren Höchstwerte angezeigt werden. Komplettiert wird das Gerät durch die Anzeige der Uhrzeit und einer farbigen Skala der Komfortzone.
LEISTUNGSSTARK – Der Entfeuchter sorgt in Räumen bis zu 100m² für Trockenhaltung (Entfeuchtung bis zu 50m²), mit einer Entfeuchtungsleistung bis zu 33 l Wasser pro Tag und sorgt immer für ein gutes Raumklima und vermeidet somit proaktiv Schimmelbildung.
• VIELSEITIG – Der Lufttrockner sorgt bemerkbar für zuverlässige Entfeuchtung in Innenräumen wie Küche, Wohn-, Schlaf- und Badezimmer sowie Keller. Auch größere Räume und Renovierungen in Wohnräumen stellen für den Entfeuchter kein Problem dar.
• UNIVERSELL – Der Dehumidifier ist sowohl zur Bekämpfung von Kondenswasser, Schimmel, zur Nachbehandlung von Wasserschäden als auch zum Trocknen der Wäsche gut geeignet und hat einen Schlauchanschluss, um sich häufiges Leeren des Tankes zu ersparen.
• AUTOMATIKBETRIEB – Der moderne Hygrostat (Feuchtigkeitsregler) des Raumentfeuchter gewährleistet den Betrieb zur gewünschten Zielluftfeuchtigkeit. Luftdurchsatz, Lüfterstufe und Timer-Funktion lassen sich bequem über das Bedienfeld des Bautrockners einstellen.
• HOCHQUALITATIV - Der elektrische Trockner braucht keine Tabs oder Granulat. Durch die temperaturabhängige Abtauautomatik und die hochwertige Verarbeitung ist der Entfeuchter garantiert für viele Jahre funktionsfähig.
FLÜSTERLEISE – Der Lufttrockner ist für angenehmen, leisen Betrieb in Wohnräumen optimiert. Besonders in kleinen Räumen arbeitet der Entfeuchter besonders effizient im Hintergrund, sorgt für ein angenehmes Raumklima und vermeidet proaktiv die Schimmelbildung.
• EFFIZIENT- Die Entfeuchtungsleistung bis zu 10 l pro Tag des Trockners sorgt für die Trockenhaltung von Räumen bis 40m² sowie eine effektive Entfeuchtung bei einer Raumgröße bis zu 20m². Für Ideale Feuchtigkeit in Innenräumen wie Küche, Wohn-, Schlaf- und Badezimmer sowie Keller.
• DRAINAGESCHLAUCH – Der Dehumidifier ist sowohl zur Bekämpfung von Kondenswasser, Schimmel, zur Nachbehandlung von Wasserschäden als auch zum Trocknen der Wäsche gut geeignet und hat einen Schlauchanschluss, um sich häufiges Leeren des Tankes zu ersparen.
• AUTOMATIKBETRIEB – Der moderne Hygrostat (Feuchtigkeitsregler) des Raumentfeuchter gewährleistet den Betrieb zur gewünschten Zielluftfeuchtigkeit. Luftdurchsatz, Lüfterstufe und Timer-Funktion lassen sich bequem über das Bedienfeld des Bautrockners einstellen.
• HOCHQUALITATIV - Der elektrische Entfeuchter braucht keine Tabs oder Granulat. Durch die temperaturabhängige Abtauautomatik und die hochwertige Verarbeitung ist der Entfeuchter garantiert für viele Jahre funktionsfähig.